top of page
Halbvollmond

SSI Night & Limited Visibility

Seepferd von Specialdive

Kursbeschreibung SSI Night & Limited Visibility

Nachttauchgänge verlangen ganz andere Fertigkeiten als Tauchgänge bei Tageslicht. Der SSI Night Diving & Limited Visibility Specialty Kurs ist der beste Weg, um alles über das Nachttauchen zu lernen und die erforderlichen Techniken zu üben, die dich zu einem sicheren und selbstbewussten Nachttaucher machen. In diesem Kurs werden dir alle Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, um bei Nacht oder unter eingeschränkten Sichtverhältnissen sicher und entspannt zu tauchen. In einer ausgewogenen Mischung von Online Learning und Freiwassertauchgängen lernst du den Umgang mit Spezialausrüstung, die korrekten Ein – und Ausstiegstechniken und erfährst, wie du bei Nacht und eingeschränkter Sicht mit deinem Tauchpartner kommunizieren kannst. Nach Abschluss des Kurses erhältst du die SSI Night Diving and Limited Visibility Specialty Zertifizierung und bist bereit, voller Selbstvertrauen in die Dunkelheit abzutauchen.

Kursvoraussetzungen SSI Night & Limited Visibility:

  • Mindestalter 12 Jahre

  • Theorie-Lektion „Night and Limited Visibility“ gelesen haben

  • gültige tauchärztliche Untersuchung nicht älter als 12 Monate

  • Open Water Diver Brevet oder äquivalentes Brevet

  • eigene Ausrüstung – fehlende Ausrüstung kann geliehen werden

Kursinhalt SSI Night & Limited Visibility:

  • Registrierung bei SSI

  • Digitales Lehrmaterial

  • 1 Theorie Workshop

  • 2 Tauchgänge im Freiwasser 

  • digitale Zertifizierungen

Zusatzkosten SSI Night & Limited Visibility:

  • Tauchgenehmigungen am See

  • Flaschenfüllungen

  • evtl. Übernachtung und Anfahrt zur Freiwasserausbildung

  • evtl. Leihausrüstung

  • Brevetkart aus Kunststoff

bottom of page